Alle foto`s van icloud downloaden naar mac

Neben dem Kopieren von Fotos von Ihrem iPhone auf Ihren Computer kann es auch umgekehrt mit dem Finder von macOS Catalina sein. Wenn Sie Ihr iPhone mit einem Kabel an Ihren Computer koppeln und darauf vertrauen, können Sie die Registerkarte Fotos verwenden, um genau zu sehen, welche Fotos sich auf dem Gerät befinden, und sie auf die Festplatte Ihres Mac skopiern. iCulture » Theme » Services » Wie Sie Fotos vom iPhone auf den Mac übertragen können Je nachdem, wie Ihr Telefon eingerichtet ist, können Ihre Daten in verschiedenen Teilen von iCloud gespeichert werden. Möglicherweise müssen Sie mit dem iPhone Backup Extractor an verschiedenen Stellen suchen und wir zeigen Ihnen, wie. iCloud ist eigentlich eine Reihe von verschiedenen Diensten hinter den Kulissen. Werfen wir einen weiteren Blick darauf, um Sie an den richtigen Stellen zu sehen. Ja: Zuerst müssen Sie Ihr iCloud-Backup herunterladen und in ein iTunes-Backup konvertieren. Sie können es dann wie gewohnt ändern und patchen, bevor Sie es auf einem iPhone wiederherstellen. iPhone Backup Extractor kann beides für Sie tun. Wenn es eine begrenzte Anzahl von Fotos ist, können Sie sie auch über AirDrop an den Mac senden. Dies funktioniert auch gut, wenn Sie die Fotos an den Mac einer anderen Person senden möchten, sodass Sie nicht mit derselben Apple-ID angemeldet sind. Solange Sie Ihre iCloud-Backups regelmäßig mit iPhone Backup Extractor herunterladen, können Sie sie auf Ihrem Computer (oder in Dropbox usw.) archivieren.

Und verwenden Sie sie, um Ihr Gerät später wiederherzustellen. Um beispielsweise alle in Ihrem iCloud-Backup gespeicherten Fotos wiederherzustellen, klicken Sie auf das Symbol Fotos, und sie werden automatisch auf Ihren Computer heruntergeladen. Sie können das gewünschte Foto jetzt über die Weboberfläche auf iCloud.com herunterladen und bearbeiten. Sie können die Fotos auch in der iCloud-App für Windows oder in der Fotos-App für Mac anzeigen. Beispielmodus . Zeigen Sie alle Ihre Beiträge und Fotos an und wählen Sie sie selektiv aus, um sie herunterzuladen. Erfahren Sie, was passiert, wenn Sie ein Foto aus iCloud-Fotos löschen. Teilweise können Sie mit dem iPhone Backup Extractor Ihr vollständiges iCloud-Backup herunterladen: Sie können dies tun, um Ihre iCloud-Backups zu archivieren.

Expertenmodus . Durchsuchen Sie einzelne Dateien in Ihrem iCloud-Backup und wählen Sie die Dateien aus, die Sie herunterladen oder ziehen möchten. Wenn Sie nur ein paar Fotos oder Videos herunterladen möchten, können Sie die neuesten Versionen von Fotos und Videos über iCloud.com herunterladen. Eine weitere Option ist die Microsoft Fotos Companion-App, die Sie für Fotos von Ihrem iPhone schnell und einfach auf einen Windows-PC verwenden können. Diese App ist besonders nützlich für Studenten, da Sie sich nicht anmelden oder ein Konto erstellen müssen, um es zu verwenden. Ideal für einen Computer, den Sie vorübergehend verwenden. Im folgenden Artikel können Sie alles über diese praktische App lesen. Wählen Sie die iCloud-Daten, die Sie wiederherstellen möchten. Sobald Ihr iCloud-Konto ausgewählt ist, wird Ihnen der iPhone Backup Extractor den Übersichtsmodus anzeigen, damit Sie es aus Ihrer iCloud-Fotomediathek, Ihrem Fotostream oder Ihren Kontakten herunterladen können. Dies sind Datenquellen, die alle die Daten in Ihrem iCloud-Backup ergänzen. Ich möchte nur alle Fotos und Videos auf meinem Windows-PC speichern und dann meine gesamte icloud-Bibliothek leeren Gespeicherte Fotos bleiben verfügbar, wenn Sie Fotos in iCloud für Windows deaktivieren. Wenn Sie Fotos und Videos in einem freigegebenen Album behalten möchten, bewahren Sie sie in einem anderen Ordner auf der Festplatte auf: Die meisten Fotos werden heutzutage mit Ihrem iPhone aufgenommen.

Das iPhone ist nicht nur ein Telefon, sondern auch eine Kamera, die Sie immer in der Tasche haben. Was tun, wenn Sie Speicherplatz benötigen oder wenn Sie die Fotos auf Ihrem Computer bearbeiten möchten? In diesem Artikel zeigen wir Ihnen 8 Möglichkeiten, iPhone-Fotos auf einen Mac zu übertragen.

Posted in Uncategorized