Rammstein deutschland mp3 download kostenlos

Nachdem er einen lokalen Wettbewerb gewonnen hatte, konnte Rammstein Demos aufnehmen und an verschiedene Plattenlabels schicken, um schließlich bei Motor Music unter Vertrag zu stehen. Zusammen mit dem Produzenten Jacob Hellner veröffentlichten sie 1995 ihr Debütalbum Herzeleid. Obwohl sich das Album zunächst schlecht verkaufte, gewann die Band durch ihre Live-Auftritte an Popularität und das Album erreichte schließlich Platz 6 in Deutschland. Ihr zweites Album Sehnsucht erschien 1997 und debütierte auf Platz 1 in Deutschland, was zu einer fast vierjährigen Welttournee führte und die erfolgreichen Singles “Engel” und “Du hast” sowie das Live-Album Live aus Berlin (1999) hervorbrachte. Im Anschluss an die Tournee unterschrieb Rammstein einen Vertrag beim Major-Label Universal Music und veröffentlichte Mutter im Jahr 2001. Sechs Singles wurden aus dem Album veröffentlicht, alle in Ländern in ganz Europa. Die Lead-Single “Sonne” erreichte Platz 2 in Deutschland. Rammstein veröffentlichte Reise, Reise im Jahr 2004 und ließ zwei weitere Singles Platz 2 in Deutschland erreichen: “Mein Teil” und “Amerika”; Das ehemalige Lied erreichte Platz 1 in Spanien und wurde ihre erste Nummer 1 Single. Fast alle Lieder von Rammstein sind auf Deutsch. Songs, die sie ganz oder teilweise auf Englisch aufgenommen haben, sind: ein Cover von Depeche Modes Song “Stripped” von 1986 und englische Wiedergaben von “Engel”, “Du hast” und “Amerika”. Die Originalfassung von “Amerika” sowie “Stirb nicht vor mir (Don`t Die Before I Do)” und “Pussy” enthalten auch einige Texte auf Englisch. Das Lied “Moskau” enthält einen Chor auf Russisch, und Till Lindemann hat ein inoffizielles Lied namens “Schtiel” (Cover des Liedes “”””””Schtil”) der russischen Heavy-Metal-Band “Aria”) ganz in russischer Sprache. [77] “Te quiero puta!” ist komplett auf Spanisch, “Frühling in Paris” hat einen Chor auf Französisch, “Zeig dich” enthält Texte in lateinischer Sprache, die von einem Chor vorgetragen werden, und “Ausländer” hat Texte in Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Russisch.

Oliver Riedel kommentierte: “[die] deutsche Sprache passt zu Heavy-Metal-Musik. Französisch mag die Sprache der Liebe sein, aber Deutsch ist die Sprache der Wut.” [77] In einem Interview mit Ultimate Guitar sagte Till Lindemann auf die Frage, ob Rammstein jemals ein Originallied ganz auf Englisch erstellen würde, dass “Rammstein niemals einen Song auf Englisch schreiben wird, es ist, als würde er Buddha bitten, ein Schwein zu töten”. [78] Die Band legte 2006 eine Pause ein und nahm 2007 ihre Arbeit wieder auf. Der Aufnahmeprozess soll zwei Jahre gedauert haben. Im Juli 2009 sickerte der Titelsong “Liebe ist für alle da” zusammen mit Werbematerial ins Internet. Dies veranlasste Universal Music, gegen bestimmte Fanseiten vorzugehen. [10] [11] Elliot Rodger, der Täter der Isla Vista-Morde im Mai 2014, war laut seinen YouTube-Aufzeichnungen auch ein Fan von Rammstein. In einem lyrischen Video von Mein Herz brennt schrieb Rodger: “[G]reat song to listen while daydreaming about being a powerful ruler”. Obwohl Rodger in seinem Manifest schrieb, dass er ein Diktator werden und alle Leute bestrafen wollte, die ihn ablehnten, gab es keinen direkten Zusammenhang zwischen der Musik der Band und der Mordserie. [94] Die Polizei von Santa Barbara bestätigte später, dass Rodgers Hauptmotivation sexuelle und soziale Ablehnung war. [95] Die Band schrieb auch den Song “Amerika” als Kritik am weltweiten kulturellen und politischen Imperialismus der Vereinigten Staaten.

In ihrem Buch Envisioning Social Justice in Contemporary German Culture fanden Jill E. Twark und Axel Hildebrandt heraus, dass der Text des Liedes und die meisten Bilder seines Videos auf eine Kritik an Amerikas kulturellem Imperialismus, politischer Propaganda und selbstübernommener Rolle als globale Polizei hindeuten. Das Lied reagiert kritisch auf die US-Invasion im Irak im Jahr 2003. Sie fanden auch heraus, dass ein weiteres Lied von ihnen, das den Vereinigten Staaten kritisch gegenübersteht, “Mein Land” ist, da es glaubt, dass es amerikanischen Rassismus und Nationalismus kritisiert. [109] Seit ihrer Gründung 1994 hat Sich in der Aufstellung von Rammstein nichts geändert. Richard Kruspe hatte in einem Revolver Magazine-Interview gesagt, dass es daran liegt, dass die Band den Wunsch des anderen respektiert, eine Pause einzulegen, entweder aus persönlichen Gründen oder um sich auf ein Nebenprojekt zu konzentrieren. [116] Mitglieder der Band hatten Nebenprojekte, an denen sie während Rammsteins Inaktivität teilnahmen.

Posted in Uncategorized